×

13. März, 08:39 Uhr Kategorie: Die Sprachreise   /   Sprachreisenpakete

Was im Preis eines Sprachreisenpaketes inbegriffen ist, variiert von einem Sprachreisenanbieter zum anderen. Eine Kombination, die man häufig findet ist das Sprachreisenpaket Kurs + Unterkunft + Flug, in dem, wie der Name schon sagt, vom Sprachkurs über die Unterkunft vor Ort bis hin zur Anreise alles schon durch den Preis der Sprachreise abgedeckt ist. Was genau Du bei den jeweiligen Bestandteilen erwarten kannst erfährst Du hier.

Der Sprachkurs

Je nachdem, welches Sprachniveau Du hast oder erreichen möchtest, kannst Du Dich bei Deinem Sprachkurs für eine passende Schwierigkeitsstufe entscheiden. Deinen Sprachkurs wirst Du mit anderen Lernenden besuchen, die auf dem gleichen Level sind wie Du, sodass keine großen Unterschiede in der Sprachfertigkeit herrschen. Wenn Du Deine Sprachkenntnisse in einem bestimmten Bereich, zum Beispiel Business Englisch, verbessern möchtest, geht dies ebenfalls in speziell ausgerichteten Sprachkursen. Je nachdem, wie viel Zeit Du für Deinen Sprachkurs hast oder wie viel Freizeit Du gerne hättest, um die Stadt zu erkunden, kannst Du Dich noch zwischen einem Standard- und einem Intensivkurs entscheiden. Ein Standardkurs findet normalerweise halbtags statt, während ein Intensivkurs schon mal den ganzen Tag dauert.

Die Unterkunft

Bei Deiner Sprachreise gibt es viele verschiedene Möglichkeiten der Unterbringung. Du kannst in einem Hotel, in einer Jugendherberge, in einem Appartement das der Sprachschule gehört, oder bei einer Gastfamilie wohnen. Welche Unterbringungsart am besten zu Dir passt entscheidest Du und um die Organisation Deiner Unterkunft kümmert sich dann Dein Sprachreisenanbieter.

Die Anreise

Bei diesem Sprachreisenpaket ist auch die Anreise schon in den Gesamtkosten enthalten, sodass Du Dich nicht selbst darum kümmern musst. Dein Sprachreisenanbieter bucht Deinen Flug (oder gegebenenfalls Zug oder Bus) für Dich und Du musst nur noch Koffer packen und es kann loshegehen.

Beim Sprachreisenpaket Kurs + Unterkunft + Flug musst Du Dich um fast nichts selbst kümmern. Die Organisation Deines Kurses, Deiner Unterkunft und Deiner Anreise übernimmt der Sprachreisenanbieter. All diese Komponenten sind zudem bereits im Gesamtpreis der Sprachreise enthalten. Die einzigen Zusatzkosten, die auf Dich zukommen können sind Aktivitäten im Freizeitprogramm.