×

28 Mar 13:28 Kategorie: Länder   /   Frankreich

Frankreich ist mit seiner melodischen Sprache und riesigen kulturellen Vielfalt ein Traumziel vieler Sprachschüler. Während einer Sprachreise in die Grande Nation bekommst Du also die Möglichkeit, Dich intensiv mit der Kunst, Kultur, und Küche dieses Landes auseinanderzusetzen, und Dich mit den Franzosen auszutauschen. Dabei wirst Du mit Sicherheit so manche Eigenheit der Franzosen kennen und schätzen lernen.

Traumhaftes Frankreich

Außerdem scheint die Liste der sehenswerten Orte Frankreichs kein Ende zu nehmen- wohin auch immer es Dich also als Sprachschüler hin verschlägt, Du wirst überall viel zu entdecken haben. Während das keltisch beeinflusste Gebiet der Bretagne mit seinen langen Stränden und malerischen Küsten lockt, zieht es manchen anderen eher in die luxuriösen Städte wie Nizza oder Cannes, die an der Mittelmeerküste (Côte d'Azur) liegen. Doch auch küstenferne Städte wie Paris, Strasbourg, oder Orléans sind reich an Sehenswürdigkeiten und wunderschöner Architektur. Interessierst Du Dich für Frankreichs Geschichte? Dann solltest Du Dir die historischen Schlösser an der Loire wie Blois oder Chambord keinesfalls entgehen lassen! Du findest mittlerweile in fast ganz Frankreich Sprachschulen- nutze die Gelegenheit, um sowohl Deine Sprachkenntnisse zu verbessern, als auch um die Kultur des Landes besser zu verstehen.

Sprachreise in das Land der haute cuisine

Frankreich wird meist genauso automatisch mit Essen verbunden, wie Weihnachten mit Schnee. In dem Land der hohen Esskultur variieren die Speisen von Region zu Region: Während an den küstennahen Gebieten wie der Bretagne häufig Fisch und Meeresfrüchte gegessen werden, gilt im Elsass der typische Flamm- oder Zwiebelkuchen als sehr beliebt. So unterschiedlich die Gerichte jedoch sein mögen, eins haben die Franzosen stets gemeinsam: sie alle essen mit Genuss- und das dauert eine Weile. Auch als Sprachschüler sollte man dies wissen: ein gutes Mittag- oder Abendessen erstreckt sich über mehrere Gänge, wobei die Teller meist nicht allzu voll sind.

Konversation en français

Die Franzosen sind sehr stolz auf ihre Sprache- umso mehr freut es sie also, wenn Du beispielsweise im Restaurant gleich einmal Deine neu erlernten Sprachkenntnisse demonstrierst und auf Französisch bestellst. Ein hilfreicher Tipp ist, dass Du auch lernst, über Deinen Schatten zu springen, und Dich traust, auch mit weniger guten Sprachkenntnissen zu sprechen. Deshalb ist es super, wenn Du während deiner Sprachreise so oft wie möglich die Gelegenheit nutzt, mit den Franzosen zu plaudern- diese sind als Gesprächspartner durchaus angenehm, sie reden gerne, charmant und locker, wenn auch manchmal leider viel zu schnell, was von angehenden Französisch-Sprachschülern zunächst als sehr anstrengend empfunden werden kann. Sollte dies der Fall sein, kommen die Franzosen der Bitte, ein wenig langsamer zu sprechen, gerne nach.

Französisch lernen mit einer Sprachreise nach Frankreich: Hier finden sie Sprachreiseveranstalter, die Französisch-Sprachkurse in Frankreich anbieten. Bestellen sie sich jetzt kostenlos Kataloge nach Hause.

Sprachcaffe  
Sprachreisen für Erwachsene, Schüler/Jugendliche
4.2 / 130 Bewertungen Gratis Katalog bestellen!

EF  
Sprachreisen für Erwachsene, Schüler/Jugendliche
4.6 / 78 Bewertungen Gratis Katalog bestellen!

Dr. Steinfels  
Sprachreisen für Erwachsene, Schüler/Jugendliche
4.6 / 26 Bewertungen Gratis Katalog bestellen!

team!  
Sprachreisen für Erwachsene, Schüler/Jugendliche
4.5 / 7 Bewertungen Gratis Katalog bestellen!

StudyLingua  
Sprachreisen für Erwachsene, Schüler/Jugendliche
4.7 / 3 Bewertungen Gratis Katalog bestellen!

iSt  
Sprachreisen für Erwachsene, Schüler/Jugendliche
4.6 / 2 Bewertungen Gratis Katalog bestellen!