×

13. März, 08:10 Uhr Kategorie: Länder   /   Frankreich

Kursort sprachschule nizza

Auf der Sprachschule in Nizza kann man nicht nur französisch lernen, sondern auch das Land erleben und natürlich einen unvergesslichen Aufenthalt verleben. Einzigartig eingebettet liegt Nizza, eine Millionenstadt, im Süden Frankreichs an der Cote d' Azur, der blauen Küste des Landes. Eine Sprachreise nach Nizza ist wirklich eine Reise wert.

Sprachschule Nizza - das Land entdecken

Die Sprachschule in Nizza befindet sich nahezu mitten in der Stadt und man hat nur kurze Wege ins Stadtzentrum und an den Strand. Also sollte man den Sommer für einen Sprachurlaub in Frankreich nutzen. Die Ziele, die man von hier aus erreichen kann sind traumhaft. Dazu zählen der kleine Staat Monaco, der nur unweit von Nizza liegt und eine Welt für sich zu sein scheint. Doch auch Städte, wie Cannes, Toulouse und die Italienische Grenze mit dem Badeort San Remo dahinter stehen auf dem Programm der Sprachschule Nizza. Am Wochenende hat man genügend Zeit, sich die südfranzösische Landschaft anzuschauen und eventuell auch einen Ausflug in die Provence zu machen.

Sprachschule Nizza - Intensivkurs Französisch

Am Vormittag findet auf den französischen Sprachschulen ein ziemlich strammes Programm statt. Der Sprachkurs Französisch ist jedoch abwechslungsreich gestaltet. Man lacht viel und macht auch Späße, so dass einem die Zeit nicht langweilig wird. Neben dem Unterricht kann man hier auch Kontakte knüpfen. Die Lehrer sind eigens dazu ausgebildet, die Fremdsprache zu unterrichten und man kann natürlich auch die Länge des Aufenthalts selbst wählen. Einige gehen nebenbei Arbeiten und am Nachmittag in die Sprachschule in Nizza. Diese sind jedoch längere Zeit in Frankreich und leben hier richtig.

Sprachschule Nizza - ein Erlebnis schlechthin

Bei einem Sprachkurs in Nizza lernt man nicht nur Französisch, sondern für die Jugendlichen ist es auch wichtig, unabhängig von zu Hause zu sein. Eigene Bleibe und natürlich viele Abenteuer, die man hier erleben kann. Das und vieles mehr sind eine Sprachreise nach Nizza und der Aufenthalt auf der Sprachschule Nizza. Man kann hier neue Freunde finden und natürlich auch die Kulturen anderer Länder kennen lernen. Die Schülergruppen sind bunt gemischt. In der Stadt Nizza selbst gibt es natürlich auch viel zu erleben. Du kannst mit der Ligne d’Azur, der Straßenbahn in die entlegensten Viertel fahren. Doch auch eine Fähre geht nach Korsika.