×

30 Nov 16:37 Kategorie: Länder   /   England

Der kleine und zu Unrecht oft unbekannte Ort Teignmouth ist perfekt für einen Aufenthalt in einer Sprachschule geeignet. Er liegt an der englischen Südküste ganz in der Nähe von Torquay und überzeugt mit seinem Charme als verträumte Küstenstadt. Die Sprachschule Teignmouth ist für die gemacht, die neben dem Unterricht vor allem Erholung und Sonne suchen.

Sprachschule Teignmouth

Teignmouth ist eine kleine Küstenstadt in der Grafschaft Devon im Südwesten Englands, in unmittelbarer Nähe zum Dartmoor Nationalpark und den Städten Torquay und Exmouth. Obwohl die Stadt gerade einmal 15.000 Einwohner hat, findet sich hier ein Paradies für Sprachschüler, die nach dem Unterricht das gute Wetter am Strand genießen können, sich auf dem Pier vergnügen oder die Umgebung erkunden können. Die große Besonderheit Teignmouths ist die Bahnlinie, die durch den Ort in die nächsten größeren Städte führt, sie gilt als die schönste Strecke Englands, da sie direkt am Meer mitten durch die roten Klippen führt. Da die Stadt früher von der Fischerei lebte, ist auch heute noch der Industriehafen von großer Bedeutung und eine Besichtigung wert. Außerdem werden zahlreiche Angeltouren auf dem Ärmelkanal angeboten, die unbedingt miterlebt werden sollten. Natürlich gibt es auch viele Sportmöglichkeiten, vor allem Wassersport. Wem der kleine Ort nicht reicht, kann auch Ausflüge nach Cornwall, in die nahegelegenen Städte und Nationalparks und sogar Tagesausflüge nach London machen.

Als Sprachschüler in Teignmouth – wie sieht der Ablauf aus?

Die Sprachschule Teignmouth hat gegenüber den anderen Küstenstädten den Vorteil, dass hier noch keine Flut von Sprachschülern ist. Wer Englisch lernen will ist ungestört in einer natürlichen Atmosphäre, gemeinsam mit einer internationalen Gruppe von Sprachschülern und wird sehr schnell Sprache und Kultur kennenlernen. Die Lehrer sind Muttersprachler, der Unterricht macht viel Spaß. Wer in einer Gastfamilie unterkommt, kann natürlich auch nach dem Unterricht optimal seine Kenntnisse über das englische Leben vertiefen und den typischen Alltag genießen. Aber auch die Unterkunft mit anderen Sprachschülern in einem echten englischen Internat ist spannend – so hat doch jeder etwas Eigenes seiner Kultur beizutragen und man erlebt einen wunderbaren Austausch.

Sprachschule Teignmouth – das Klima ist besonders!

Ein riesen Vorteil, den die Sprachschule Teignmouth hat ist zweifellos das Klima. Durch den Golfstrom ist es hier immer sehr warm und es gibt nur selten Regen. Wer Palmen sucht und keinen allzu weiten Weg haben möchte, ist hier genau richtig. Die Strände laden geradezu ein, den ganzen Tag zu genießen!