×

30 Nov 16:37 Kategorie: Länder   /   weitere Länder/Kursorte

Wer möchte nicht besser Englisch lernen? Und das auch noch am anderen Ende der Welt auf einer renommierten Sprachschule in Auckland. Auckland ist die Hauptstadt von Neuseeland, zwei kleine und eher unscheinbare Inseln, die im Pazifik liegen. Doch hier scheint das Paradies zu sein. Auckland liegt auf der Nordinsel Neuseelands. Zwischen den Unterrichtsstunden kann man mit den anderen Schülern im Park The Domain spazieren gehen. Denn dieser liegt ganz in der Nähe der Schulen. Man kann viel lernen, mit den anderen Schülern, die ebenfalls nur Englisch sprechen, weil sie aus den verschiedensten Ländern der Erde kommen. Es gibt auch unendliche Möglichkeiten für das Wochenende, um die Sprachreise nach Auckland attraktiver zu machen.

Sprachschule Auckland - der abenteuerreiche Alltag

Die Stadt Auckland, mit ihrer Sprachschule Auckland bietet unendliche Möglichkeiten für einen ausgeglichenen und abenteuerreichen Aufenthalt. Man kann sich im Land der Kiwis schon wohl fühlen. Bei einem Sprachkurs in Auckland kann man auch seine freie Zeit im Wasser verbringen. Egal ob Sonnen, Surfen oder Segeln, für jeden ist etwas dabei. Und wer die Zeit zum Lernen nutzen möchte, der kommt einfach mit seinen Büchern an den Strand und lernt. Die Maori-Kultur hat das Land geprägt. Ausflüge kann man von der Schule aus buchen oder bei den Sprachreiseveranstaltern über Sprachreisen.org.

Sprachschule Auckland - Wissenswertes auf einen Blick

Neuseeland ist einfach atemberaubend. Die undurchdringlichen Regenwälder, die schneebedecken Berge und natürlich auch der riesige Ozean direkt vor der Haustür. Man kann natürlich die einzigartige Landschaft und das schöne Klima genießen. Die Schule ist immer unter der Woche am Vormittag, so dass man genügend Zeit hat, sich das Land und die Leute näher anzuschauen. Die Klassen sind je nach Schwierigkeitsgrad gestaffelt. So kann man die Reise auf die Sprachschule von Auckland unternehmen, wenn man weniger gut Englisch kann.

Sprachschule Auckland - einzigartig und super

Auckland hat auch als Stadt unglaublich viel zu bieten. Im Zentrum der Stadt befindet sich nicht nur die wunderschöne Parkanlage „The Domain” , sondern auch der lebendige Newmarket District mit all seinen Geschäften und Läden. Eine weitere Attraktion ist das Wahrzeichen der Stadt, der City Tower, der mit einer riesigen Plattform einen atemberaubenden Ausblick auf Auckland bietet. Auch der Aotea Square, der größte Marktplatz der Stadt bietet ein beliebtes Ausflugsziel. Für Tierliebhaber steht der Aucklander Zoo zur Verfügung und für Personen, die Ruhe haben möchten, ist Underwaterworld das perfekte Ziel. Ist dann noch Platz auf dem Wochenendplan, sollte es nach Rotrua, Taupo oder Waitomo gehen. Auch die Rangitoto Island, eine Vulkaninsel in der Bucht der Stadt ist sehr sehenswert.