×

30 Nov 16:37 Kategorie: Länder   /   USA

Hast Du Dir auch schon mal überlegt, wie es wäre in einem anderen Land Englisch zu lernen, es jeden Tag anzuwenden und noch eine andere Kultur kennen zu lernen? Bei einer Sprachreise USA Schüler in einem fremden Land zu werden und den Alltag einer anderen Familie zu erleben? Das ist möglich bei Sprachreisen für Schüler in die USA! Was Dich dort erwartet und wie Du den richtigen Sprachreisen-Anbieter findest erfährst Du hier.

Sprachreisen USA – welcher Anbieter soll es sein?

Anbieter von Sprachreisen USA gibt es mittlerweile sehr viele und da fällt die Wahl oft schwer. Bevor Du Dich in die Recherche stürzt, solltest Du Dir allerdings erst ein paar Dinge überlegen, mit denen Du die Auswahl an Anbietern reduzieren kannst. Wie möchtest Du zum Beispiel während Deiner Sprachreise in den USA untergebracht werden? Soll es ein Hotel sein, ein Apartment das Du Dir mit anderen Sprachschülern teilst, oder doch eine Gastfamilie? Wie viel darf Deine Sprachreise kosten und was für eine Kursart, also welches Sprachlevel, möchtest Du? Diese Fragen helfen Dir schon einmal, den Kreis der möglichen Anbieter erheblich einzugrenzen und so den perfekten Anbieter für Deine Sprachreise USA für Schüler auf sprachreisen.org zu finden. Solltest Du unter 16 Jahre sein, achte außerdem darauf, dass der Anbieter auch Sprachreisen USA ab 14 anbietet!

Sprachreisen USA – Gastfamilie

Wenn der organisatorische Teil der Sprachreise abgeschlossen ist, steigt die Aufregung. Ein paar Wochen, oder sogar Monate, bevor es losgeht kommen die Unterlagen, bei denen Du auch Deine Sprachreisen USA Gastfamilie vorgestellt bekommst. Du erfährst, wo und wie sie leben und warum sie für eine Sprachreise USA Schüler aufnehmen wollen. So kannst Du Dich schon einmal auf Dein Abenteuer USA einstimmen.

Warum die USA?

Die USA locken mit „Freiheit ohne Grenzen“ und unendlichen Möglichkeiten, aber auch mit typischem Essen und, je nach Region, ganz speziellen kulturellen Eigenheiten. Da das Land so riesig ist, ist keine Sprachreise USA wie die andere. Ob nun in New York, in den Weiten des Mittleren Westens oder an der kalifornischen Küste, überall gibt es verschiedene Dinge zu erleben und es wird garantiert nie langweilig!

Wer sein Englisch verbessern und gleichzeitig noch die abwechslungsreiche Kultur eines der größten Länder der Erde kennenlernen möchte, der ist bei einer Sprachreise USA für Schüler genau richtig! Nun bleibt nur noch die Qual der Wahl: Welche Stadt soll es denn sein? New York? San Francisco? Oder doch Chicago?