×
Als Urlaubsreise ok, als Sprachreise verbesserungsfähig

Als Ferienreise war das ein sehr schöner Aufenthalt. Die Freizeitaktivitäten haben Spaß gemacht. Logistik und Ablauf ware meistens super, die Betreuung vor Ort ebenfalls.

Als Sprachreise blieb die Qualität des Englischunterrichtes deutlich hinter den Erwartungen unserer Teilnehmer (Laura und Danielle) zurück. Das Unterrichtsniveau war zu niedrig und das Abschneiden beim Online-Test bei der Zusammensetzung der Lerngruppe war offenbar völlig unerheblich. Die Schüler untereinander haben auf Deutsch gesprochen. Insgesamt schade, was das Englischlernen betrifft...

Verbesserungsvorschlag: Mehr Zeit in den Familien um das Sprach- und Hörverständnis zu verbessern. Es könnte z.B. anfangs gemeinsame Zeit verwendet werden auf einen englisch geführten Rundgang mit der Gastfamilie durch Eastbourne. Das Programmangebot seitens Firma Matthes war randvoll und teilweise auch fakultativ, ließ jedoch zu wenig Raum für ein echtes Miteinander zwischen Gastfamilien und Gästen. Der Aufenthalt war zwar privat (familiär) organisiert, ähnelte aber dadurch eher einer Unterbringung wie im Hotel.

Trotz dieses Mangels haben unsere beiden Teilnehmerinnen viele Freunde gefunden und Spaß gehabt.


Standardkurs / Jugendliche / Eastbourne / United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Details zur Bewertung

Veranstalter
Schule
Kurs
Unterkunft
Stadt

Laura empfiehlt Matthes weiter