×
Unvergessliche Reise

Ich fand und finde immer noch, dass es genau die richtige Entscheidung war, diese Sprachreise mit JM zu machen, denn man hatte immer Spaß, hat viele neue Leute kennengelernt und hatte ein tolles Programm. Meine Gastmutter war sehr nett und Gastfreundlich und bei ihr habe ich noch mit einer anderen JM-Schülerin gewohnt. Natürlich kann man auch alleine in eine Gastfamilie, aber ich finde, dass, wenn man mit einer JM-Schülerin in einer Gastfamilie lebt, der Anfang der Reise viel einfacher ist. Ich frage mich: Was war das schönste an dieser Reise? Diese Frage kann ich nicht beantworten, denn alles war super toll! Die London- Ausflüge waren toll und auch der Ausflug nach Brighton. Abgesehen davon war ich auf vier Partys und die waren so lustig und auch dort hat man immer wieder andere Leute getroffen, eigentlich überall. Aufgrund der tollen Planung des Programms hatte man sehr viele Möglichkeiten z.B. Freizeitaktivitäten im Park oder Schwimmbad etc. Aber in den richtigen Momenten hatte man dann auch die Möglichkeit der Selbstgestaltung seiner Zeit. Die Lehrer machen sehr guten und hilfreichen Unterricht und ich hatte stets Spaß beim lernen. Ich habe dort gelernt, selbstständig und verantwortungsbewusst zu sein, denn man hat sehr viele selbst geplant mit seinen Freunden und musste Wege finden, ohne die Unterstützung der Eltern. Aber das ging auf einmal wie von selbst und das war auch eine Erfahrung, die, wie ich denke sehr wichtig für das Leben ist. Allgemein betrachtet denke ich, dass diese Reise eine Bereicherung meiner Selbst ist und ich immer wieder gerne mit JM auf Reisen gehen würde


Standardkurs / Jugendliche / Eastbourne / United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Details zur Bewertung

Veranstalter
Schule
Kurs
Unterkunft
Stadt

Elena - Unvergessliche Reise empfiehlt Matthes weiter