×
Tolle Erfahrung

Ich habe Brighton letzten Sommer (2019) mit EF besucht. Ich war mit zwei anderen Mädchen in einer Gastfamilie. Die Familie war sehr nett und freundlich. Wir haben nicht so viel Zeit mit der Familie verbracht, weil wir viele Aktivitäten hatten. Ich hatte eine 20-30 minütige Busfahrt. Die Schule befand sich in der Nähe des Strandes und der Innenstadt. In den Pausen konnten wir in der Stadt oder einfach am Strand unsere Lunchpackete essen. In der Schule waren wir in kleinen Klassen mit freundlichen Lehrern. Wir mussten verschiedene Einheiten in unserem Arbeitsbuch auswählen (wie z.B Essen, Leute, ... ). Oft haben wir in Gruppen oder zu zweit gearbeitet, um Kontakt aufzunehmen und Englisch zu sprechen. In den Lektionen verwendeten wir auch viel Technologien, wie lustige Spiele auf dem Smart Board. Die Lektionen waren sehr unterhaltsam und wir lernten viele neue Vokabeln und wie man Projekte vor der Klasse präsentiert. Vor oder nach dem Unterricht hatten wir lustige Aktivitäten mit unserer Aktivitätsgruppe. Wir gingen zur Space Needle, zum Beach Club oder besuchten einfach kleine und schöne Viertel. Mit dem Funpack besuchst man den Pier, geht bowlen, spielt Laser Tag und vieles mehr .... An den Wochenenden hatten wir Tagesausflüge. Einmal fuhren wir nach Londo. Leider konnten wir nur den Bugingham-Palast und die Innenstadt von London sehen. Es hat trotzdem Spaß gemacht, so viel Landschaft zu sehen und die englische Kultur näher kennenzulernen. Insgesamt war es ein großartiger Sommer und ich bin sehr dankbar, dass ich so viele neue Leute getroffen und viel gelernt habe.


Standardkurs / Jugendliche / Brighton /

Details zur Bewertung

Veranstalter
Schule
Kurs
Unterkunft
Stadt

Greta - Tolle Erfahrung empfiehlt EF weiter