×
Beste Zeit meines Lebens

Ich hatte eine super schöne Zeit mit EF, in der ich viel gesehen, erlebt und gelernt habe. Ich habe es nie bereut mich für EF entschieden zu haben, da wirklich alles super organisiert und geplant war. Natürlich gibt es manchmal Situationen die nicht so einfach vorherzusehen sind. Aber genau in so einem Fall ist es gut, wenn man weiß, dass man sich auf die Mitarbeiter bei EF verlassen kann. Da man zu jeder Zeit einen Ansprechpartner hat, der einem Probleme löst und weiterhilft, damit man seinen Aufenthalt in vollen Zügen genießen kann. Genau das habe ich schlussendlich auch, die Lehrer in der Schule sind super und der Unterricht macht total viel Spaß, so gibt es neben Grammatikstunden auch Stunden in denen man Kahoo spielt und über Gott und die Welt redet. Das tolle ist auch, dass man sehr viel Zeit zur freien Verfügung hat, die man entweder selbst mit Freunden nutzen kann, oder eben auch bei EF Ausflügen, die von Sport über Grillabende bis zu Tagesausflügen reichen. Der große Vorteil bei EF ist, denke ich auf jeden Fall, dass man durch die vielen verschiedenen Nationalitäten der Schüler gezwungen ist, sich in der gewünschten Sprache zu unterhalten. Das Gute daran ist aber, dass dies für einen ab dem dritten Tag zur Normalität wird, wodurch man quasi ohne das man es wirklich merkt die Sprachkenntnisse extrem schnell verbessert. Neben den Sprachkenntnissen lernt man aber auch selbständig zu werden, in dem einem morgens niemand auf den Bus schickt und man gezwungen ist alles selbst zu koordinieren und zu organisieren. Was jetzt vielleicht etwas kritisch für manche klingen mag, fühlt sich vor Ort aber nach großer Freiheit an. Für mich war die Zeit mit EF in Bournemouth definitiv eine meiner schönsten Erfahrungen.


Intensivkurs / Jugendliche / Bournemouth /

Details zur Bewertung

Veranstalter
Schule
Kurs
Unterkunft
Stadt

Katharina - Beste Zeit meines Lebens empfiehlt EF weiter