×
28 Mar 14:33
« zurück zu Die Sprachreise

Eine Sprachpreise erweitert nicht nur die Sprachkenntnisse sondern bietet - quasi nebenbei - einen Einblick in ein anderes Land und eine fremde Kultur. Viele Menschen erkennen diesen Vorteil eines Auslandsaufenthaltes und so erfreuen sich Sprachreisen einer immer größeren Beliebtheit. Der Markt wächst und somit auch das Angebot - welche Arten von Sprachreisen gibt es? Im Folgenden versuchen wir Dir einen kleinen Überblick über die unterschiedlichen Möglichkeiten zu geben.

Sprachreisen für Schüler

Schülersprachreisen gibt es in nahezu alle Länder der Welt. Die Dauer dieser Art von Sprachreisen kann variieren - zwischen einer Woche und sechs Wochen Aufenthalt wird man auf jeden Fall fündig. Sprachreisen für Schüler finden praktischerweise vorrangig in den Schulferien statt, damit kein Schulversäumnis in Deutschland entstehen kann. Außerdem zeichnen sich Sprachreisen für einen Jugendlichen durch eine Rundum-Betreuung aus. Die Jugendlichen werden im Gastland nicht alleine gelassen sondern haben Ansprechpartner und Betreuer vor Ort, die auch ein entsprechendes Freizeitprogramm koordinieren.

Sprachreisen für Studenten

Ein Auslandsaufenthalt mit dem Ziel die Sprachkenntnisse zu verbessern, ist auch bei den Studenten sehr beliebt - sie ist flexibler und meist auch kürzer als beispielsweise ein Semester im Ausland und bietet somit eine gute Möglichkeit, die Sprachkenntnisse zu verbessern, für alle die nicht gleich für längere Zeit von zu Hause weg wollen. Diese Programme sind zeitlich meist sehr flexibel. Sprachreisen für Studenten finden das ganze Jahr über Stadt und dauern von wenigen Tagen bis hin zu mehreren Monaten. Man hat die Wahl zwischen normalen Sprachkursen und intensiven Sprachkursen. Das Freizeitprogramm wird bei einigen Anbietern organisiert - bei anderen Anbietern ist kein Freizeitprogramm enthalten. Hier unterscheiden sich die Angebote deutlich voneinander.

Sprachreisen für Erwachsene

Auch Erwachsene und Berufstätige entdecken Sprachreisen zunehmend für sich. Neben dem Spracherwerb steht für viele Erwachsene auch kulturelles Programm auf der Prioritätenliste - zahlreiche Anbieter bieten daher auch eine Kombination aus Sprachkurs für Erwachsene und kulturellem Programm an. Wer ausschließlich einen Sprachkurs buchen möchte, wird aber auch ein entsprechendes Angebot finden. Die Programmdauer der Sprachreisen für Erwachsene variiert, fällt aber in der Regel kürzer aus als die Dauer der Studenten- und Schülerreisen, da sich die Sprachreise der gewöhnlichen Urlaubsdauer anpasst.

Das Angebot von Sprachreisen ist sehr vielfältig - kaum ein Angebot gleich exakt dem anderen. Es lohnt sich verschiedene Anbieter und deren Konditionen miteinander auf sprachreisen.org zu vergleichen um das optimale Angebot zu finden. Im besten Fall kümmert man sich bereits sehr frühzeitig um die Buchung eines Sprachkurses - so hat man genügend Zeit sich zu informieren und kann darüber hinaus auch von besonderen Angeboten profitieren. Zudem kann man durch eine frühe Buchung vermeiden, dass das gewünschte Angebot bereits ausgebucht ist - gerade bei Schülerreisen ist das in den Ferienzeiten oft schnell der Fall.

Das Angebot an Sprachreisen ist vielfältig. Das passende Angebot für eine Sprachreise zu finden fällt daher nicht immer so leicht. Hier zeigen wir Sprachreiseveranstalter, die Sprachkurse für Schüler und Erwachsene im Programm haben.

EF  
Sprachreisen für Erwachsene, Schüler/Jugendliche
4.6 / 83 Bewertungen
Matthes  
Sprachreisen für Schüler/Jugendliche
4.6 / 32 Bewertungen
Panke  
Sprachreisen für Erwachsene, Schüler/Jugendliche
4.5 / 11 Bewertungen
StudyLingua  
Sprachreisen für Erwachsene, Schüler/Jugendliche
4.7 / 3 Bewertungen